Autogenes Training

Entwickelt vom Internisten, Nerven-und Hautarzt J.H. Schultz, aus Berlin, in den 20`er Jahren.

Ein wirksamer Weg der Lebenshilfe für jeden Menschen.

Autogenes Training (AT) ist eine Form der Selbsthypnose bei der man durch häufiges systematisches Üben eine Technik der Selbstsuggestion erlernen kann.

 

Die Wirkung kann sehr entspannend sein, da man sich selbst in eine große innere Ruhe versetzt und Gefühle von Schwere und Wärme eintreten.

Diese Ruhestellung bringt tiefes Wohlgefühl, Seele und Körper erholen sich, blockierte Energien kommen wieder zum Fließen.

Das Tages- und Wachgeschehen bleibt draußen, es berührt einen nicht mehr. Die anhaltende Spannung, unter der man im Alltag steht und die sich auf Dauer schädlich auf den Körper und Psyche, auswirkt ist völlig entspannt.

 

Anwendungsbereiche:

 

*   Kopfschmerzen

*   Migräne

*   Stottern

*   Reizhusten

*   Schlafstörungen

*   Nervosität

*   Schwangerschaftsbeschwerden

*   Magen-Darmbeschwerden

*   Chronische Schmerzen

*   Verspannungen

*   Kreislaufbeschwerden

*   Durchblutungsbeschwerden

*   Konzentrationsbeschwerden

*   Und vieles mehr

 

 

Ziele von AT:

 

Durch das regelmäßige Üben der Formeln (2-3 x täglich) steigern Sie z.B. Ihre Abwehrkräfte. Auch eine bessere Durchblutung kann sich einstellen und somit den Genesungsprozess verbessern. Autogenes Training wirkt aber auch vorbeugend. Ausgeglichenheit und Entspannung kann sich in Ihren Alltag bemerkbar machen.

 

 

Der Kurs:

 

Sie sollten wirklich nur freiwillig einen AT Kurs besuchen. Nur wenn Sie es selbst wirklich wollen, kann es erfolgreich sein.

AT ist Gymnastik für Ihre Seele, je mehr Sie trainieren umso mehr Ruhe und Gelassenheit werden Sie erreichen. Bei regelmäßigem Üben und anwenden, gehört es bald zu Ihrem Alltag.

 

Ihnen sollte klar sein, dass Sie während der Kurs läuft, regelmäßig und eigenständig 2-3 x täglich üben sollten.

Nach Abschluss des Kurses sollten einige Monate lang weiterhin geübt werden um die Übungen (Formeln) zu festigen und sie ihre Wirkung entfalten können.

 

Die regelmäßige Teilnahme am Grundkurs AT ist wichtig. Denn nur wenn Sie alle Formeln in der richtigen Reihenfolge lernen, können Sie das Autogene Training (AT) in Ihren Alltag besser integrieren.

 

 

 

 

 

Ich biete Ihnen die Möglichkeit AT ganz individuell als Einzelunterricht an. 

Auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet erlernen Sie unter meiner Anleitung das Autogene Training.

 

Kurse:               Nach Terminvereinbarung

Ort:                    Im-Haus des Lichts, Wittlicher Str. 36, 15806 Zossen

Kursdauer:        8 x 60 min.

Kosten:             40,- €   pro Stunde.

 

 

Ich biete Ihnen die Möglichkeit zu einem Vorgespräch. Dazu vereinbaren Sie bitte einen Termin mit mir.

Gegebenenfalls sprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob AT für Sie eine unterstützende Möglichkeit wäre.

 

Ich freue mich, Sie für das Autogene Training  begeistern und begrüßen zu dürfen.

 

Kursleiterin Simone Böttcher.

 

Lorem ipsum sit amet, consectetuer

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus. Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc,

Alle Besucher

Eindrücke aus dem Leben!

 
 
Im-Haus des Licht´s