Freie Trauungen

Ablauf

Kennlernen...

 

Ich biete euch ein unverbindliches Kennenlerngespräch an, damit ihr als Paar die Möglichkeit habt zu sehen, ob die Chemie zwischen uns stimmig ist. So könnt ihr euch einen persönlichen Eindruck von mir machen. Wir vereinbaren einen Trermin und einen Ort für ein ca. einstündiges Kennlerngespräch.

 

Ich bin eure richtige Wahl...

 

Ihr habt euch entschieden, das ich eurer Traurednerin sein darf. Dann schon mal danke für den Vertrauensvorschuss. Mit der Buchung für eure freie Trauung, werden wir gemeinsam weitere Gespräche führen, organisatorisches dazu planen und alle offenen Fragen kommunizieren.

Die persönlichen ersten Treffen werden etwa 1-3 Stunden dauern. Ob zusammen oder im Einzelgespräch wird die Planung zeigen. In diesen Gesprächen ist eure Persönlichkeit für mich wichtig. Wer seid ihr, warum wollt ihr..., was stellt ihr euch vor ... usw. 

 

Vorbereitung...

 

Zu den persönlichen Gesprächen kommt noch hinzu, das es einen Fragenkatalog gibt, den jeder für sich ausfüllt. So liegen mir durch die persönlichen Fragen und dem Fragebogen schon viele interesante Informationen vor, mit denen ich arbeiten kann.

 

Location...

 

Ihr habt die für euch richtige Location oder Örtlichkeit gefunden für eure Hochzeit. Dann bin ich um so gespannter, wie sich dort alles umsetzen lässt für mich als Traurednerin. So ist ein Vor Ort Termin sehr wichtig, um weitere offenen Fragen zu klären. Ob nun im Innenbereich, im Außenbereich, an einem Lieblingsplatz oder sonst wo. Lasst es uns verzaubern für euren Tag.

 

Rede...

 

Dann fängt meine eigentliche Arbeit an. Eure persönliche Traurede und Zeremonie vorzubereiten, damit es für euch ein unvergesslicher Tag wird.

 

Eheversprechen...

 

Natürlich habt ihr als Brautpaar die Möglöichkeit innerhalb der Trauzeremonie ein Eheversprechen vorzutragen. Bedarf es hier Hilfestellung, biete ich mich gerne dazu an, hier zu unterstützen.

 

Rituale...

 

Für Menschen können Rituale ein wichtiger Bestandteil sein. So kann es innerhalb einer Trauzeremonie auch die Möglichkeit geben Rituale einzubinden. Dazu bedarf es genauer Planung und Organisation ob und wer sich damit einbringen möchte.

 

Hochzeits-Netzwerk...

 

Absprachen mit weiteren Beteiligten für eurern Hochzeitstag sind ebenso wichtig. Egal ob es der Dj, der Fotograph, die Trauzeugen oder andere Ablaufverantwortliche sind. Wir sollten alle gut vernetzt sein für einen reibungslosen Ablauf.

 

Tag X...

 

Der Tag rückt näher und näher, bis er vor der Tür steht. Nach langer Planung will nun endlich alles gefeiert werden.

Ich als Traurednerin werde eine Stunde vorher vor Ort sein, um alles vorzubereiten und ggfl. Kleinigkeiten zu klären.

Die Trauung selber wird einen Zeitrahmen von 30. - 45. Minuten einnehmen.